Zum Inhalt

Kampfspiele – Mit Objekten

Bändelikampf

In dieser Übung sollen die Schüler Spielbändeli von ihren Mitschülern erobern. Das Spiel kann paarweise oder in Teams ausgeführt werden.

Kampfspiele – Mit Objekten: BändelikampfIn einem Viereck von 3m Seitenlänge stehen zwei Zweiergruppen einander gegenüber. Jeder Spieler steckt sich zwei Bändeli in die Hosen. Auf ein Zeichen hin versucht jedes Zweierteam, die vier Bändel des Gegners zu ergattern. Man kann den Teams den Befestigungsort der Bändel offen lassen.

Das Spiel kann auch mit zwei grösseren Mannschaften durchgeführt werden. Das Spielfeld ist in zwei Sicherheitszonen und einer dazwischen liegenden Angriffszone aufgeteilt. Team A versucht auf ein Zeichen hin die Angriffszone zu überqueren. Team B verteilt sich in der Angriffszone um die Bändel von A zu stehlen.

 Material: Spielbänder

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen
  • Altersstufe: 5-7 jährig
  • Schulstufe: Vorschule/Kindergarten
  • Niveaustufe: Anfänger
  • Lernstufe: Erwerben
  • Bewegungsgrundform: Kämpfen, raufen