Curling

Eine Alternative zum Eislauf

Präzision, Konzentration und ein Flair für Strategie: Curling verlangt einiges von den Spielenden ab. Diese Kompetenzen können bereits von Kindern erworben werden. Die vorgeschlagenen zehn Kindersport-Lektionen zeigen wie.

Curling wird als Teamsportart auf einem Eisfeld durchgeführt und erinnert in seinen Grundzügen an das Boccia-Spiel. Es gilt, Steinblöcke (Stone) so auf dem Eis gleiten zu lassen, dass sie möglichst nahe ins Zentrum eines auf dem Eis gezeichneten Ziels (House) heran kommen.

Die Sportart kann bereits im frühen Kindesalter erlernt werden. Die vorgeschlagenen 10 Lektionen zeigen auf, wie man mit 7- bis 10-jährigen Kindern ein Curling-Training lustvoll und abwechslungsreich gestalten kann.

Der Lektionszyklus ist progressiv aufgebaut und behinhaltet u.a. wiederholende Elemente. Einerseits handelt es sich dabei um Rituale, andererseits um Spielformen, die es erlauben, die Fortschritte festzustellen und so Erfolgserlebnisse zu ermöglichen.