Beweglichkeit – Dynamische Formen

Seitliche Ausfallschritte

Bei dieser dynamischen Übung zur Dehnung der Adduktoren ist auf eine besonders korrekte Haltung zu achten. Bei diesen tiefen Ausfallschritten sollte der Bewegungsradius nur langsam gesteigert werden.

Aus dem breiten Grätschstand abwechselnd nach links und rechts tief gehen (Knie beugen). Gegenbein bleibt gestreckt und Füsse an Ort.

Bemerkung: Korrekte Haltung bewahren. Dynamische Formen müssen kontrolliert ausgeführt und im Bewegungsradius langsam bis ans Maximum gesteigert werden (kein «0 auf 100» in einer Sekunde). Eine statische Form dieser Übung ist der Wandspagat.

Material: Stabiler Gegenstand zum Anlehnen (z.B. Schwedenkasten)