Zum Inhalt

Kräftigen – Oberschenkel

Einbeinstand-Wettkämpfe

Diese spielerische Übung im Einbeinstand zur Stärkung der gesamten Oberschenkel / Beinmuskulatur wird mit Partner ausgeführt.

Grafik: Reihenbild - Ablauf der Übung und Variation(en).Zu zweit. A und B stehen sich im Einbeinstand gegenüber, die rechten Unterschenkel sind ineinander verhakt. Rumpf stabilisieren und Bauchspannung anwenden. Beide versuchen auf einem Bein hüpfend den anderen nach hinten zu ziehen.

Variationen

einfacher

  • A und B stehen sich im Einbeinstand gegenüber, die Arme auf der Brust verschränkt. Beide hüpfen auf einem Bein und versuchen, den anderen durch leichte Bodychecks aus dem Gleichgewicht zu bringen («Güggelikampf»).

schwieriger

  • A und B stehen Rücken an Rücken im Einbeinstand; jeder fasst mit der rechten Hand den linken Fuss des anderen. Wer kann den Partner über eine Markierung ziehen?

Bemerkungen

  • Diese Übung trainiert auch die gesamte Rumpfmuskulatur.
  • Beidseitigkeit beachten.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen, Aussen
  • Altersstufe: 8-10 jährig, 11-15 jährig, 16-20 jährig, 21-65 jährig, 66-80 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden, Gestalten
  • Leistungsmodell: Konditionelle Substanz, Kraft