Zum Inhalt

Zirkus in der Schule – Akrobatik

Die Kettendoppelrolle vorwärts

Eine koordinative Herausforderung: In dieser Nummer wird die Kettenrolle durch drei oder mehreren Schülerinnen und Schülern durchgeführt.

Ausgangsposition wie «Kettenrolle»  nur mit drei (oder mehr) SuS. A liegt am Boden, B und C stehen an dessen Kopfende links und rechts von A und umfassen mit der jeweils inneren Hand ein Fussgelenk von A. A fasst derweil den inneren Knöchel von B und C.

Auf Kommando beugen sich B und C nun vorwärts, stützen mit der freien Hand am Boden ab und machen gleichzeitig die Rolle vorwärts, bis A steht. A beugt sich weiter nach vorne und macht die Rolle vorwärts usw. Auf Kommando kann nun gemeinsam vorwärtsgerollt werden. Die selbe Rolle kann man auch mit mehreren Personen machen.

 

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen, Aussen
  • Altersstufe: 5-7 jährig, 8-10 jährig, 11-15 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden, Gestalten