Zum Inhalt

Werfen

Brettball

Bei der Übung Brettball lernen die Schüler spielerisch ihre Würfe präzise zu platzieren und unterschiedlich stark zu dosieren.

In einem Basketballfeld spielen zwei Teams gegeneinander. Ein Punkt wird dann erzielt, wenn der Handball (Basketball) so ans Basketballbrett geworfen wird, dass er ins Feld zurückspringt ohne von der gegnerischen Mannschaft gefangen zu werden. Kommt der Gegner in Ballbesitz versucht er beim anderen Brett sein Glück.

Variation

Ein Punkt wird dann erzielt, wenn ein Mitspieler des Werfers den Ball fangen kann, ohne dass dieser zu Boden fällt.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen, Aussen
  • Sportart: Basketball, Leichtathletik
  • Altersstufe: 11-15 jährig, 16-20 jährig
  • Schulstufe: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden, Gestalten
  • Leistungsmodell: Motivation, Reaktion, Wahrnehmen/ Verarbeiten, Orientierung, Taktik/Strategie, Ursachenerklärung, Differenzierung
  • Kompetenz Sportunterricht: Werfen