Zum Inhalt

Volleyball – Technik

Poke Shot/Cut Shot

Beim Poke Shot und Cut Shot wird der Ball mit grösstmöglicher Abschlaghöhe kontrolliert im gegnerischen Feld platziert.
Beachvolleyballerinnen beim Poke shot und beim Cut Shot
Foto 1: Poke shot (Quelle: Europäischer Volleyball-Verband) Foto 2: Cut shot (Quelle: Internationaler Volleyball-Verband)

Anwendungsbereich und Absicht

  1. Den Punkt erzielen
  2. Den Gegenangriff erschweren
  3. Den Ball im Spiel halten

Individualtaktik

  • Neutrale Position: Sich alle Angriffsoptionen offen lassen
  • Variabilität: Die gegnerische Verteidigung verunsichern

Bemerkung: Je nach Fertigkeiten und Leistungsniveau kann die Priorisierung der Absichten unterschiedlich sein.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Hilfsmittel, Durchführung/Organisation
  • Sportart: Beachvolleyball, Volleyball
  • Altersstufe: 8-10 jährig, 11-15 jährig, 16-20 jährig, 21-65 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden, Gestalten