Zum Inhalt

Eislauf – Kleine Spiele

Let’s drive

Die SuS wenden wenden die Fahrtechnik variabel an. Diese Übung fördert die Sozialkompetenz sowie die Orientierungsfähigkeit.

Comic: Vier Kinder ahmen auf dem Eis den Strassenverkehr nach.Mit Pylonen und Pucks werden Kurven, Strassenkreuzungen, Kreisel, Parkplätze, Autowerkstätten oder Ähnliches «gebaut». Die SuS fahren zu zweit oder zu viert mit ihrem «Auto» herum (als Steuerrad dient zum Beispiel ein Tauchringli).

Der Fahrer bestimmt Richtung und Geschwindigkeit. Auf dem Areal befnden sich auch Polizisten, die Strafzettel verteilen. Um eine Busse abzuzahlen, muss eine bestimmte Aufgabe (z.B. Runde drehen) erfüllt werden, bevor das Auto wieder im Strassenverkehr zugelassen ist. Es können auch Taxis, Krankenwagen oder Busse eingesetzt werden.

Material: Pylonen, Pucks, Tauchringe, etc.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen, Aussen
  • Sportart: Eislauf
  • Altersstufe: 5-7 jährig, 8-10 jährig, 11-15 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I
  • Niveaustufe: Anfänger
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden
  • Leistungsmodell: Beweglichkeit, Konditionelle Substanz, Reaktion, Wahrnehmen/ Verarbeiten, Gleichgewicht, Koordinative Kompetenz, Schnelligkeit, Orientierung, Taktik/Strategie, Mental-taktische Kompetenz
  • Bewegungsfeld Lehrmittel Schule: Spielen, Im Freien
  • Bewegungsgrundform: Rutschen, gleiten