J+S-Kids – Tennis

Lektion 3 «Regelmässigkeit»

Eine Lektion für die Regelmässigkeit im Spiel: Die Kinder lernen zu zweit gleichmässig miteinander zu spielen.
J+S-Kids – Tennis: Lektion 3 «Regelmässigkeit»

Rahmenbedingungen

  • Lektionsdauer: ≥60 Minuten
  • Niveau: einfach
  • Empfohlenes Alter: 5 – 10 Jährige, je nach Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Gruppengrösse:  4 bis 8 Kinder, mit ähnlichem Niveau.
  • Kursumgebung: Es wird auf angepassten Feldern und über angepasste Netzhöhen gespielt. Die Kinder spielen bei der ersten Stufe «red» quer über den Tennisplatz. Es können auf jedem Platz zwei bis vier kleinere Tennisplätze erstellt werden.
  • Sicherheitsaspekte: Es ist darauf zu achten, dass keine Bälle herumliegen und Übungen nicht wild durcheinander und auf zu engem Raum arrangiert werden.

Zielsetzungen/Lernziele

  • Die Kinder lernen zu zweit regelmässig miteinander zu spielen.