Zum Inhalt

Rituale im Kindersport – Verabschiedung/Lektionsabschluss

Roboterspiel

Ein Kind folgt den Anweisungen eines Kameraden. Das Spiel kann zu zweit oder auch zu dritt durchgeführt werden.

Comic: Ein Kind steuert ein anderes vor sich her.Die Kinder bilden Zweiergruppen. Eines spielt den Roboter, das Andere darf ihn steuern. Der Roboter geht konstant mit langsamen Schritten gerade aus und ändert seine Laufrichtung wie folgt:

  • Berührung an der linken Schulter: 90-Grad-Drehung nach links;
  • Berührung an der rechten Schulter: 90-Grad-Drehung nach rechts;
  • Berührung auf den Kopf: Stopp!
  • Berührung am Rücken: rückwärtsgehen.

Variation

schwieriger

Ein Kind steuert zwei Roboter.

Bemerkung: Ziel des Steuernden ist, den Roboter NICHT mit anderen Robotern oder Gegenständen/ Wänden zusammenstossen zu lassen. Vertrauen nicht missbrauchen.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen, Aussen
  • Sportart: Kindersport (J+S-Kids), Rituale
  • Altersstufe: 5-7 jährig, 8-10 jährig
  • Schulstufe: Vorschule/Kindergarten, Primarstufe
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene