Zum Inhalt

Lawinen

Freeriden, Schneeschuhlaufen und Skitourengehen

Viele Wintersportler suchen das Abenteuer abseits der Piste und von signalisierten Routen und begeben sich damit in Gefahr – in Lebensgefahr. Diese Broschüre richtet sich an Personen, die keine Lawinen-Ausbildung besucht haben und keine oder nur wenige  Kenntnisse in Lawinenkunde haben, also Einsteiger, Unerfahrene und Unkundige.

SkitourenBeim Skifahren, Snowboarden und Schneeschuhlaufen abseits der gesicherten Pisten und Routen droht Lawinen- und somit Lebensgefahr! Um die 20 Wintersportler sterben jährlich in der Schweiz in Lawinen.

Das Lawinenrisiko richtig einzuschätzen ist sehr schwierig. Ohne umfassende  Kenntnisse in Lawinenkunde und viel Erfahrung setzen Sie Ihre Gesundheit aufs Spiel, wenn Sie in lawinengefährdetem Gelände selbstständig unterwegs sind.

Diese drei Publikumsbroschüren geben Tipps für das sichere Sporttreiben abseits der markierten Pisten:

Broschüre «Skitouren»

Broschüre «Abseits der Piste»

Broschüre «Schneeschuhlaufen»

Kategorien

  • Inhaltsarten: Hilfsmittel, Durchführung/Organisation
  • Sportart: Skifahren, Skitouren, Snowboard
  • Altersstufe: 11-15 jährig, 16-20 jährig, 21-65 jährig
  • Schulstufe: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden, Gestalten
  • Leistungsmodell: Motivation, Wahrnehmen/ Verarbeiten, Selbstvertrauen, Emotionale Substanz, Taktik/Strategie, Ursachenerklärung, Mental-taktische Kompetenz
  • Bewegungsfeld Lehrmittel Schule: Im Freien