Zum Inhalt

Sicherheitstipp

Klettern in der Halle

Klettern in der Halle ist sicherer als in der Natur, da Wettereinflüsse wegfallen, der Fels fest ist und die Hakenabstände klein sind.

Sportkletterer in der HalleIn der Halle sinkt das Risikobewusstsein und die Konzentration ist oft gestört. Ablenkung und falsche Handhabung der Sicherung sind die Hauptunfallursachen beim Klettern in der Halle.

Tipps: 
– Besuchen Sie eine gründliche Einführung in die Sicherungstechnik.
– Klettern Sie mit einer Person, der Sie vertrauen.
– Überprüfen Sie immer gegenseitig die Knoten (Partnercheck).
– Lassen Sie beim Sichern das Bremsseil nie los und stehen Sie nahe an der Wand.
– Konzentrieren Sie sich auf das Sichern, lassen Sie sich nicht ablenken.

 

Kategorien

  • Inhaltsarten: Hilfsmittel, Durchführung/Organisation
  • Sportart: Sportklettern