Zum Inhalt

Volleyball – Technik

Manchette als Verteidigung

Mit der Manchette als Verteidigung wird das eigene Feld verteidigt und der Ball hoch in die eigene Feldmitte gespielt.

Anwendungsbereich und Absicht

  1. Den Ball im Spiel halten, um einen Wiederaufbau zu lancieren
  2. Dem Zuspieler Raum und Zeit geben
  3. Dem Zuspieler alle Möglichkeiten geben

Individualtaktik

  • Je mehr Energie der angegriffene Ball hat, desto mehr muss er gebremst werden
  • Die Ausgangsposition ist abhängig vom Spielsystem, die Endposition ist abhängig vom gegnerischen Angriffsort und vom eigenen Block-Verteidigungssystem.

Bemerkung: Je nach Fertigkeiten und Leistungsniveau kann die Priorisierung der Absichten unterschiedlich sein.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Hilfsmittel, Durchführung/Organisation
  • Auszeichnung: Video
  • Sportart: Volleyball
  • Altersstufe: 11-15 jährig, 16-20 jährig, 21-65 jährig
  • Schulstufe: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden, Gestalten