Zum Inhalt

Volleyball – Technik

Smashanlauf/Angriff mit Sprungpass

Der Smashanlauf dient dazu, die grösstmögliche Abschlaghöhe für den Angriff zu erreichen. Der Angriff mit Sprungpass ist die einfachste Angriffsvariante.

Anwendungsbereich und Absicht

  1. Den Ball im Spiel halten
  2. Den Gegenangriff erschweren
  3. Den Punkt erzielen

Individualtaktik

  • Seinen Zuspieler im Blick behalten
  • Timing (hohes Zuspiel): Auftaktschritt, wenn der Ball die Hände der Zuspielerin verlässt
  • Die Lücke in der gegnerischen Abwehr suchen (Lagerfeuer, Hufeisen, Spinnennetz)
  • Neutral anlaufen, sich alle Optionen offenhalten

Bemerkung: Je nach Fertigkeiten und Leistungsniveau kann die Priorisierung der Absichten unterschiedlich sein.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Hilfsmittel, Durchführung/Organisation
  • Auszeichnung: Video
  • Sportart: Volleyball
  • Altersstufe: 5-7 jährig, 8-10 jährig, 11-15 jährig, 16-20 jährig, 21-65 jährig
  • Schulstufe: Vorschule/Kindergarten, Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden, Gestalten