Feedback-Methode

Feedbackzeichnung

Die Schülerinnen und Schüler beurteilen die Unterrichtssequenz durch eine Zeichnung. Eine Vorlage und Instruktionen für dieses Feedbackinstrument.

Die Kopiervorlage bietet Platz für eine zeichnerische Gegenüberstellung wie z.B. «Das fand ich schwierig/ Das fand ich einfach». Eine Diskussion folgt direkt oder erst in der nächsten Lektion, nachdem die Zeichnungen eine Weile zur Ansicht hingen.