Zum Inhalt

Monatsthema 8/2019

Inklusion im Sport in der Schule – eine Einführung

Ziemlich genau vor fünf Jahren, im Oktober 2014, erfolgte unser erstes Monatsthema zur Thematik Inklusionssport. Damals ging es um die Anregung des inklusiven Gedankens im Sportunterricht. Dieses Schwerpunktthema gibt weitere Inputs, die den Kompetenzfeldern der aktuellen Lehrpläne folgen und liefert Ideen, wie der Inklusionsgedanke im Sportunterricht einbezogen werden kann.

Bild: Sportin, Nationalprojekt von Sport-Up, Roger Wehrli

Die Diskussion um eine inklusive Schule ist seit der Unterzeichnung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung in der Schweiz im Jahr 2014 dynamisch. Zugleich ist Inklusion ein Qualitätskriterium für guten Sportunterricht, in dem Behinderung ebenso wenig wie andere Differenzen zum Ausschluss aus Lernprozessen führen soll. Dem Lehrplan 21 gemäss sind alle Schüler/innen im und durch Sport in der Schule bezüglich ihrer motorischen und sozial-integrativen Kompetenzen individuell zu fördern.

Inklusiven Sportunterricht gestalten

In diesem Schwerpunktthema finden Sie vielfältige Anregungen, wie Sie Inklusion in der Praxis des Sports bzw. des Sports in der Schule ermöglichen können. Dazu wird zunächst ein sportdidaktisches Konzept vorgestellt, das die Planung inklusiver Sportstunden unterstützt. Im Anschluss daran werden für alle sechs Bewegungsfelder in den drei Zyklen des Lehrplans 21 beispielhaft Anregungen gegeben.

Praxisbeispiele mit Fokus

Bei den Praxisbeispielen steht jeweils ein Behinderungsbild im Fokus, dazu werden weitere Aspekte behinderungsspezifischer Anpassungen aufgezeigt. Die Anpassungen sind in Anlehnung an das Konzept «Adapted physical acitivity» zu verstehen, das mit dem Thema Inklusion im und für den Sport wieder wichtig geworden ist (Doll-Tepper, 2016). Beispiele für die Gestaltung von Aktivitäten im Freien (Outdoor) mit Hinweisen zur Sicherheit und die Durchführung eines inklusiven Sporttags an Schulen (siehe «Mehr Thema») schliessen den Praxisteil ab.

Kinder und Jugendliche im Sport zu begleiten heisst nicht selten, Unterstützung zu suchen. Damit Sie diese im Kontext der Inklusion finden, gibt diese Ausgabe Hinweise auf die in der Schweiz vernetzten Institutionen des Sports, die zum Thema Inklusion arbeiten.

Monatsthema

Bericht

Praxis

Kategorien

  • Inhaltsarten: Berichte
  • Altersstufe: 5-7 jährig, 8-10 jährig, 11-15 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden