Zum Inhalt

Fussball – Kopfballtraining

Préformation – Analytisch üben: Kopfball 1:1 (2:1) nach Zuwurf mit TH

Nebst vielen Kopfball-Abschlüssen und dem spielerischen Anwenden unterschiedlicher Kopfball-Techniken, entwickeln die Spielenden in dieser Übung Eigen-Initiative, Mut, Entschlossenheit und Spielfreude.

Spielfeld von 10 Metern mit 2 Stangentoren. Pro Team ein Torhüter, ein Feldspieler und 1 Zuwerfer seitlich vor dem Tor des Gegners. Der Feldspieler von Team A startet zum Kopfballabschluss auf Zuwurf seines Mitspielers.

Danach versucht Team B einen Kopfballtreffer zu erzielen. Rotation nach 5 Angriffen pro Spieler. Welches Team erzielt am meisten Kopfballtreffer?

Variationen

  • Zuspielstandort ändern.
  • Torgrösse anpassen.
  • Der Torspieler geht mit in den Angriff (2:1).

Coaching

  • Schnelles Umschalten.
  • Freilaufen.
  • Initiative, Mut, Entschlossenheit.
  • Wahl der Kopfballtechnik.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Übungen, Aussen
  • Sportart: Fussball, Kopfball
  • Altersstufe: 11-15 jährig
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden