Leichtathletik – Diskus

Ringsprint

Diese Übung in Form einer Stafette bietet den Kindern eine erste Annäherung an die 2/2-Drehtechnik für das Diskuswerfen.

Zwei Läufer treten gegeneinander an. Wer schneller die Reifen berührt hat – mit einer Drehung nach dem ersten Ring – und wieder zurück ist, hat gewonnen. Durch die Anordnung der Ringe liegt das Gewicht auf dem hinteren Bein.

Variation

schwieriger

Den Ringsprint und den Zick-Zack-Lauf als zwei Posten in einem Rundlauf anordnen.

Material: Reifen oder Velopneus, Malstäbe