Zum Inhalt

Leichtathletik – Tests

1.4 Quadrathüpfen – Niveau 1 (U8)

In diesem Test gilt es beidbeinige, rhythmisierte und genaue Sprünge in unterschiedliche Richtungen und mit halben Drehnungen durchzuführen.

Die Testperson beginnt im linken Quadrat eines am Boden aufgeklebten Rechtecks mit einer Mittellinie (50 cm × 100 cm inkl. Mittellinie = 2 Quadrate à 50 × 50 cm) und springt beidbeinig seitlich über die Mittellinie hin und her. Verlangt sind 2 × 10 fliessende, rhythmische Sprünge ohne zu stocken und ohne Zwischensprünge. Dazwischen eine Drehung innerhalb des Quadrates um 180 Grad.

Kriterien:

  • Mindestens 2 × 10 rhythmische beidbeinige Sprünge ohne zu stocken und ohne Zwischensprünge
  • Drehung um 180 Grad innerhalb des Quadrates ohne Pause
  • Linien werden nie berührt

Postenblatt: 1.4 Quadrathüpfen

Bewertungsblatt: Niveau 1 (U8)

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Tests
  • Auszeichnung: Bildstrecke, Video
  • Sportart: Leichtathletik
  • Altersstufe: 5-7 jährig, 8-10 jährig
  • Schulstufe: Vorschule/Kindergarten, Primarstufe
  • Niveaustufe: Einsteiger
  • Lernstufe: Erwerben
  • Leistungsmodell: Koordinative Kompetenz, Orientierung, Rhythmisierung
  • Kompetenz Sportunterricht: Laufen, Springen, Werfen
  • Bewegungsgrundform: Laufen, Springen