Werfen und Stossen

Kugelstossen auf Weite (Niveaus ABC)

Die Lehrperson prüft mit diesem Test, ob die Schüler die Kernbewegungen des Werfens und Stossens in leichtathletischen Disziplinen ausführen können.

Die Schüler stossen eine Kugel in korrekter Wettkampftechnik (O’Brien, Wechselschritt, Drehstoss) möglichst weit.

Das Gewicht der Kugel beträgt für Damen 3kg und für Herren 5kg. Jeder Schüler hat drei Versuche.

Allgemeine Hinweise

Kompetenzen werden durch die Angabe von drei Niveaus gemessen. Dabei kann Niveau A von fast allen, Niveau B vom Durchschnitt und Niveau C von den besten Schülerinnen und Schülern erreicht werden.