Zum Inhalt

Poull Ball

Mit Freude lernen

Poull Ball ist nicht bloss innovativ und gesundheitsfördernd: Das Spiel bietet auch eine patente Möglichkeit, Kooperation, das Zusammenleben und grundsätzliche erzieherische Werte zu fördern.

Soziale Kompetenzen

  • Aktiv am Erreichen eines gemeinsam gesteckten Ziels mitwirken
  • im Interesse der Gruppe vereinbarte Regeln einhalten
  • Strategien an das gesteckte Ziel anpassen
  • mit Partnern und Gegnern positiv interagieren
  • Zusammenarbeit lernen
  • Niederlagen akzeptieren
  • siegen können

Personale Kompetenzen

  • aktiv Verantwortung für die körperliche Verfassung, die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden übernehmen
  • Selbstständigkeit und Selbstwert sowie Entscheidungsfreude entwickeln

Psychomotorische Aspekte

  • Eigenen Körper besser kennen lernen
  • Hemmschwllen abbauen
  • Selbstkontrolle stärken
  • Spielübersicht und Wahrnehmung von Flugbahnen verbessern

 

Physische Aspekte

  • Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit fördern

Psychologische Aspekte

  • Beharrlichkeit, Einsatzfreude und eine positive Kampfbereitschaft (intensiv aber gewaltfrei) entwickeln

Kategorien

  • Inhaltsarten: Berichte
  • Sportart: Poull Ball
  • Altersstufe: 8-10 jährig, 11-15 jährig, 16-20 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden, Gestalten
  • Kompetenz Sportunterricht: Sportspiele
  • Bewegungsgrundform: Laufen, springen, Werfen, fangen