Zum Inhalt

Stand Up Paddling – Gleichgewicht

Sturm auf dem See

Die Stabilität des Boards kennenzulernen ist unerlässlich, damit man sich auf dem Wasser wohl fühlt. Diese Übung dient diesem Zweck.

Durch schnelles, abwechslungsweises belasten der Kanten einen starken Wellengang auf dem See erzeugen.

Variation

  • Position auf dem Brett ändern, eher beim Heck oder Bug oder in der Mitte des Bretts stehen.

einfacher

  • Kniend schaukeln, so dass die Knie nass werden.

schwieriger

  • Stehend

Bemerkung: Schaukeln im Stehen kann ausserdem das anfängliche „Beinschlottern“ beruhigen.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Übungen, Aussen
  • Sportart: Stand Up Paddling
  • Altersstufe: 8-10 jährig, 11-15 jährig, 16-20 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Anfänger
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden