Zum Inhalt

Minivolleyball – Manchette

Boccia

Um korrekt hinter dem Ball zu stehen und den Ball mit gestreckten Armen zu spielen, kann das Boccia-Spiel eingesetzt werden. Die gewölbte Oberfläche des Physioballs erlaubt keine falsche Bewegung.

Comic: Ablauf gemäss übungsbeschrieb.Spiel 1:1. Jeder Spieler hält mit gestreckten Armen einen Physioball in den Händen. Der Volleyball wird mit dem Physioball gespickt, der als Spielbrett dient. Darauf achten, dass der Physioball vor dem Oberkörper gehalten wird und diesen nicht berührt.

Variation

Spiel 2:2 mit einem Physioball pro Team. Der Physioball muss also zwischen den Teamspielern rechtzeitig abgegeben werden.

Material: Physiobälle, Volleybälle

Videos der Knotenpunkte

Comic: Bewegungsablauf Manchette.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen, Aussen
  • Sportart: Volleyball
  • Altersstufe: 8-10 jährig, 11-15 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I
  • Niveaustufe: Fortgeschrittene
  • Lernstufe: Erwerben
  • Leistungsmodell: Konditionelle Substanz, Koordinative Kompetenz, Schnelligkeit, Orientierung, Taktik/Strategie, Mental-taktische Kompetenz, Differenzierung
  • Kompetenz Sportunterricht: Sportspiele
  • Bewegungsgrundform: Laufen, springen, Werfen, fangen