Zum Inhalt

Volleyball

Schnell laufen, genau passen

Genaues Passen soll auch in ermüdetem Zustand geübt werden. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für das Spiel. In dieser Übung werden die Schnelligkeitsausdauer und die Präzision in ermüdetem Zustand trainiert.

Schnell laufen, genau passen

Auf beiden Seiten wird mit Bodenmarkierungen ein kurzer Laufparcours ausgelegt. Die Schülerinnen bilden 2er-Gruppen. 15 Sekunden lang Laufparcours (kleine, schnelle Verschiebungen), 30 Sekunden lang Pässe in 5 Meter Entfernung als aktive Erholung (auf hohe Qualität achten). Wer spielt die genausten Pässe?

Variation

Statt Laufparcours können andere vorermüdende Formen (z. B. Sprünge) gewählt werden.

Material: Markierkegel o.Ä.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen, Aussen
  • Sportart: Volleyball
  • Altersstufe: 8-10 jährig, 11-15 jährig, 16-20 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Anfänger, Fortgeschrittene
  • Lernstufe: Erwerben, Anwenden
  • Leistungsmodell: Konditionelle Substanz, Motivation, Reaktion, Wahrnehmen/ Verarbeiten, Gleichgewicht, Koordinative Kompetenz, Psyche regulieren, Schnelligkeit, Selbstvertrauen, Ausdauer, Emotionale Substanz, Orientierung, Taktik/Strategie, Ursachenerklärung, Mental-taktische Kompetenz, Rhythmisierung, Differenzierung
  • Bewegungsfeld Lehrmittel Schule: Spielen
  • Bewegungsgrundform: Laufen, springen, Werfen, fangen