Suche

  • Touchrugby
    Ein ausgeprägter Teamsport

    Touchrugby ist ein intensives, attraktives Spiel für Schule und Verein. Verwandt mit dem Rugby, jedoch ohne intensiven physischen Kontakt, ermöglicht es unterschiedlichsten Gruppen zusammen am Spiel teilzunehmen. Der Teamgedanke steht dabei im Vordergrund.

  • Koordination
    Differenzierungsfähigkeit verbessern

    Eine gut entwickelte Differenzierungsfähigkeit eine entscheidende Voraussetzung für Gleichgewichts- und Rhythmusfähigkeit. Sie hat einen zentralen Stellenwert innerhalb der koordinativen Fähigkeiten und lässt sich gezielt verbessern.

  • Klettern
    Eine Bereicherung für den Schulsport

    Klettern ist längst nicht mehr der Risikosport, der nur einigen Wenigen vorbehalten ist. Die Ausbildung wurde so weit verfeinert, dass das Klettern in der Halle als Bereicherung für den Sportunterricht bezeichnet werden darf.

  • Monatsthema 09/2014
    Futnet

    Futnet ist eine kontaktlose Sportart für alle Altersgruppen, die Geschicklichkeit und Koordination erfordert. Sie fällt durch ihren spielerischen Aspekt auf. Gespielt wird ohne jeden Arm- oder Handeinsatz im Einzel, Doppel oder Tripel auf einem Feld, das in der Mitte von einem Netz geteilt wird.

  • Badminton – Schülerturnier
    «It’s Shuttle Time!»

    «It’s Shuttle Time!» ist abwechslungsreich und bietet Spannung und Spass für alle. Der Modus ist sehr flexibel und kann auf unterschiedliche Bedürfnisse und Rahmenbedingungen angepasst werden. Idealerweise spannen Schule und Badminton-Vereine zusammen und bieten gemeinsam ein Turnier an.

Aktuell

Meistgelesen im Oktober