Zum Inhalt

bike2school

Wirksamkeit in Studie belegt

Das Institut für Sportwissenschaft der Universität Bern führte letztes Jahr eine wissenschaftliche Evaluation zur Wirksamkeit von bike2school durch. Die Resultate sind erfreulich. Ein Grund mehr, die Klasse für die Frühlingsaktion anzumelden.
Grafik "Bike to schoo" - Velofahrerin und Velofahrer
Quelle: Bike to school

Die Teilnahme an bike2school wirkt sich positiv auf die Fahrradfertigkeit der Teilnehmenden aus und es profitieren vor allem die Schüler und Schülerinnen, welche vor dem Programm eher schlechtere Fahrradfertigkeiten zeigten. Weitere Erkenntnisse der Untersuchung der Uni Bern finden Sie im Evaluationsbericht (pdf).

Anmeldung zur Frühlingsaktion

bike2school will Kinder und Jugendliche für das Velofahren auf dem Weg zur Schule motivieren. Pro Schultag, an dem das Velo für den Schulweg verwendet wird, sammelt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer einen Punkt und so viele Kilometer, wie sie/er zurückgelegt hat.

Begleitaktionen zu den Themen Umwelt, Mobilität, Sicherheit, Gesundheit und Ernährung sollen die Wirkung der Aktion verstärken.

Mehr Informationen und Anmeldung

Kategorien

  • Inhaltsarten: Aktuell