Zum Inhalt

Buchtipp

Abenteuer Bewegung

Diese Publikation enthält mehr als 70 Spiel- und Übungsformen sowie 32 Stundenbilder für eine sportartübergreifende Grundlagenausbildung in der 1. Klasse.

Der Lernplan «Abenteuer Bewegung» will einen integrativen Zugang für eine erste spielerische und allgemeine sportliche Förderung für Grundschulkinder ermöglichen.

Eine sportartübergreifende Basisausbildung in jungen Jahren ist heutzutage essenziell für die Entwicklung von elementaren motorischen und kognitiven Fähigkeiten. Sport und Bewegung soll den Kindern facettenreich und individuell näher gebracht werden.

Die vier Säulen «Koordination», «Gleichgewicht», «Technik» und «Kognition» bilden die inhaltlichen Basics für mehr als 70 Spiel- und Übungsformen.

Der sportartübergreifende Bewegungs-Lehrplan führt ohne jegliche Vorausbildung der Lehrenden durch fremde Bewegungsfelder, indem 32 strukturierte Stundenbilder für die 1. Klasse mit genauen Übungsbeschreibungen, unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden der Aufgaben (Ausdifferenzierung), Materiallisten und exaktem Aufbau angegeben werden. Besonders grossen Wert wurde darauf gelegt, dass die Aufbauten pro Stunde gleich bleiben, um nicht viel Zeit für Umbauten zu verlieren.

Die Publikation ist auf die Bedürfnisse der Grundschule in Deutschland zugeschnitten.  Die darin enthaltenen Hinweise und Tipps sind aber auch für Lehrpersonen in der Schweiz wertvoll.

Simone Lauber, Leiterin Mediathek, Bundesamt für Sport BASPO, 2532 Magglingen

Buch ausleihen: Memmert, D., Paatz, M., Veit, J. (2017): Abenteuer Bewegung. Aachen: Meyer & Meyer Verlag

Kategorien

  • Inhaltsarten: Berichte, Aktuell