Buchtipp

Burner Games Revolution

Neue Ideen für heisse Spielstunden stehen im Mittelpunkt des dritten Burner-Bandes. Eine Ergänzung zur Serie der «Burner Games» in gewohnter Manier.

Burner Games sind attraktive kleine Spiele, die viel Spass und Spannung in den Sportunterricht bringen. Diese sind einfach zu instruieren und zu leiten. Es ist kein langes Regelstudium nötig – ein Blick ins Buch reicht, und schon hat man ein neues, tolles Spielerlebnis vorbereitet. Je nach Klasse, Situation und Tageszeit ist das eine Spiel geeigneter als das andere.

Deshalb gibt es eine Einteilung in drei Bereiche: Kennenlern- und Kommunikationsspiele, Aufwärmspiele und Intensivspiele. Bei den vielfältigen Team-Spielen lernen die Kinder und Jugendlichen auch selbständig Spielprozesse in Gang zu halten, sich fair zu verhalten und allenfalls Konflikte zu bewältigen. Im Zentrum stehen immer Spass an der Bewegung und Spannung im Spiel.

Markus Küffer, Leiter Mediathek, Bundesamt für Sport BASPO, 2532 Magglingen