Buchtipp

Normfreies Turnen

Im Buch werden über 150 kreative und variantenreiche Ideen zum Handlungsfeld Turnen vorgestellt. Dazu gehören der Aufbau einer Erlebnislandschaft, Alltagsgegenstände im Sportunterricht oder Turngeräte mal anders genutzt.

Normfreies Turnen wird häufig auch «Freies Turnen» oder «Erlebnisturnen» genannt. Die Autoren möchten über diese freie, kreative und variantenreiche Form des Turnens ohne Leistungsdruck Freude an körperlicher Bewegung entwickeln.

Die Ideen und Unterrichtsmaterialien sollen entsprechende Stundenvorbereitungen für die Sekundarstufe 1 und 2 erleichtern helfen. Sowohl über die aufgeführten, systematisch gegliederten Übungen in den Tabellen als auch durch die beigefügten DVDs erhält man einen einfachen und schnellen Zugang.

Abschliessend findet man sechs exemplarische Stundenvorschläge, die sich entsprechend ausgebaut auch gut für Projekt- und Sporttage eignen.

Markus Küffer, Leiter Mediathek, Bundesamt für Sport BASPO, 2532 Magglingen