Buchtipp

Oma, Opa, spielt mit mir!

Dieses Buch möchte Grosseltern motivieren, einfache Bewegungs- und Denkspiele mit ihren Enkelkindern in spielerischer Form durchzuführen.

Bei den Hunderten von Ideen in diesem Nachschlagewerk handelt es sich um Denkanstösse, die in dieser Form ohne zusätzlichen Zeit- und grossen finanziellen Aufwand realisiert und auch weiterentwickelt werden können. Einfache Spielsachen, im Haushalt vorhandene Utensilien und alte Spielzeuge der eigenen Kinder werden bevorzugt.

Die meisten der Spiele sind einfach in Vorbereitung und Durchführung und für Kinder ab dem zweiten Lebensjahr bis zum Schuleintritt gedacht. Die Spielmöglichkeiten sind in aufsteigendem Schwierigkeitsgrad oder gemäss Abc aufgeführt. Zum Schluss wird gezeigt, wie hilfreich und wirkungsvoll einfache körperbetonte Bewegungsspiele für das spätere Erlernen von Sportarten – aber auch für das Beweglich bleiben der Senioren – sein können.

Markus Küffer, Leiter Mediathek, Bundesamt für Sport BASPO, 2532 Magglingen