Buchtipp

Sport- und Bewegungstherapie bei Inneren Krankheiten

Das in diesem Lehrbuch zusammengetragene Wissen soll Sportlehrer, Übungsleiter, Physiotherapeuten und Sportmediziner darin unterstützen, innere Krankheiten sporttherapeutisch zu behandeln.

Das Standardwerk der Sport- und Bewegungstherapie spielt eine bedeutende Rolle im Rahmen der Prävention, der Behandlung und der Nachsorge von inneren Erkrankungen. Didaktisch kompetent vermittelt es sowohl Basiswissen als auch sporttherapeutische Konsequenzen.

In dieser vierten Auflage wurden sämtliche Kapitel komplett überarbeitet und um wichtige Aspekte erweitert. Neben den sportmedizinischen Grundlagen findet man Informationen zu Herz- und Kreislauferkrankungen, Atemwegserkrankungen, Tumorerkrankungen, Blutkrankheiten (Leukämie, AIDS etc.), Magen-Darm-Erkrankungen, Nierenerkrankungen sowie zu neurologisch-psychiatrischen Krankheitsbildern.

Markus Küffer, Leiter Mediathek, Bundesamt für Sport BASPO, 2532 Magglingen