Zum Inhalt

Unihockey – Schnelligkeit

Konterspiel

Eine Übung für das Konterspiel: drei gegen drei. Dabei geht es darum, schnell zu reagieren, zu laufen und eine Entscheidung zum Torschuss zu treffen.

Spiel drei gegen drei: In der eigenen Spielhälfte darf nur eine Spielerin verteidigen. Zwei Angreiferinnen stehen in der gegnerischen Hälfte bereit. Bei Ballgewinn sofort Konter einleiten.

Variation

Brasilform: Team B greift gegen Team A an. Bei Torerfolg oder wenn der Angriff zu lange dauert (Pfiff der Trainerin), greift das Team C (bereitstehend an der Seitenlinie) gegen Team B zum Konter an. Team A pausiert und greift anschliessend gegen Team C an, etc.

Material: Unihockeyausrüstung

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen
  • Sportart: Unihockey
  • Altersstufe: 16-20 jährig, 21-65 jährig
  • Schulstufe: Sekundarstufe I, Sekundarstufe II Berufsschule, Sekundarstufe II Gymnasium
  • Niveaustufe: Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Anwenden, Gestalten
  • Leistungsmodell: Konditionelle Substanz, Reaktion, Koordinative Kompetenz, Schnelligkeit, Orientierung, Taktik/Strategie, Mental-taktische Kompetenz, Differenzierung
  • Kompetenz Sportunterricht: Sportspiele