Zum Inhalt

Minivolleyball – Angriff

Handlungskette Annahme-Angriff 2

Die Handlungskette sollte auch während eines Spiels jedes Mal befolgt werden.

Comic gemäss Übungsbeschrieb.Spiel 3:3 mit Spitze vorne. Der Passeur spielt den Spieler an, der die Annahme gemacht hat. Dieser muss sich mit einer hohen Annahme Zeit für die Verschiebung schaffen und sich für den Anlauf vorbereiten.

Variationen

  • Nur auf Annahmesituation.
  • Auch aus dem Spiel auf den Spieler passen, der den ersten Kontakt gespielt hat.
  • Der Passeur kann selber wählen, wem er den Ball zuspielt.
  • Spiel 4:4, wobei auch der Rückraumspieler sich anbieten muss
  • Die im Sprung erzielten Punkte (Sprungpass, Angriff im Sprung) zählen doppelt.

Videos der Knotenpunkte

Grafik: Bewegungsablauf.

Kategorien

  • Inhaltsarten: Innen, Übungen, Aussen
  • Sportart: Volleyball
  • Altersstufe: 11-15 jährig, 16-20 jährig, 21-65 jährig
  • Schulstufe: Primarstufe, Sekundarstufe I
  • Niveaustufe: Fortgeschrittene, Könner
  • Lernstufe: Gestalten
  • Leistungsmodell: Konditionelle Substanz, Koordinative Kompetenz, Schnelligkeit, Orientierung, Taktik/Strategie, Mental-taktische Kompetenz, Differenzierung
  • Kompetenz Sportunterricht: Sportspiele
  • Bewegungsgrundform: Laufen, springen, Werfen, fangen