Sie wurden erfolgreich ausgeloggt.
  • Kampagne
    Bergwandern ist kein Spaziergang

    Um in den Bergen zu wandern, sollte man trittsicher, schwindelfrei und genügend fit sein. Andernfalls kann es gefährlich werden. Eine umfassende Studie der BFU zeigt: Zu viele Menschen auf Schweizer Bergwanderwegen erfüllen diese Voraussetzungen nicht. Lückenhaftes Wissen und Selbstüberschätzung gehören zu den Hauptgründen, warum Wanderinnen und Wanderer unwillentlich in Gefahr geraten. Ob man fürs Bergwandern bereit ist, zeigt ein neuer Online-Selbsttest.

  • Rollstuhlsport
    Stationen-Training

    Möchten Sie etwas Neues anbieten, bei dem alle Teilnehmenden Spass haben und herausgefordert sind? Mit dem im Frühjahr 2020 erschienenen Lehrmittel zum Stationen-Training von Rollstuhlsport Schweiz stehen Leitenden im Rollstuhlsport vielfältige Praxisinputs für ein spannendes und abwechslungsreiches Fitness-Training zur Verfügung.

  • Minigolf
    Ein Bindeglied zwischen den Generationen

    18 Bahnen, ein Schläger, ein Ball und jede Menge gute Laune: Es braucht nicht viel zum Minigolfen. Es kommt also nicht von ungefähr, dass sich Jahr für Jahr Millionen von Menschen mit Geschick, Konzentration und gutem Auge an diesem faszinierenden Spiel versuchen. Wir bieten einen Einsteigerhilfe mit Tipps, um Minigolf-Bahnen im Sportunterricht mit vorhandenem Material zu erstellen.

  • Einstieg ins Training
    Je gezielter, desto effizienter der Trainingsschwerpunkt

    Ein guter Einstieg in jedes Training ist ein wichtiger Bestandteil einer Sporteinheit. Dieses Mini-Dossier liefert Vorschläge für eine zielgerichtete und abwechslungsreiche Vorbereitung auf den hauptsächlichen Trainingsschwerpunkt. Praxis-Beispiele zum Laufen, Springen und Werfen, resp. den leichtathletischen Disziplinen, zeigen auf, wie Trainingsinhalte die Vorbereitung (Aufwärmen, Einlaufen, etc.) beeinflussen.

  • Fussball
    Das Spiel mit Köpfchen

    Offensiv ist der Kopfball ein wichtiges Mittel, um Tore nach Flanken oder aus Eckbällen und Freistössen zu erzielen, sowie um gezielt zuzuspielen oder Einwürfe und lange Bälle zu verlängern. Defensiv gilt es, Kopfballduelle zur Befreiung oder zum Auslösen des Gegenangriffs sowie für den definitiven Ballbesitz zu gewinnen. Selbst die Torhüter müssen über diese Fähigkeit verfügen.

  • Beachvolley
    Eine ideale Outdoor-Alternative für den Sportunterricht

    Als ideale Sportart für den Outdoor-Unterricht ermöglicht Beachvolleyball den Schülerinnen und Schülern viel Zeit an der frischen Luft. Dabei sind Shorts, T-Shirt, Sonnenbrille und Sonnencreme Pflicht. Mit den richtigen Tipps lässt sich Beachvolleyball bereits ab der vierten Klasse auf spielerische Art und Weise einführen.

  • Stand Up Paddling
    Tipps für das Einsteigertraining

    In diesem Mini-Dossier stellen wir die technischen Grundlagen sowie die notwendige Ausrüstung vor, um das Stand Up Paddling einem breiten Publikum vorzustellen. Diese Sportart ist ideal, um fit zu bleiben: Die Kräftigung der gesamten Muskulatur und die Förderung des Gleichgewichts sind nur zwei der Vorzüge, die das sanfte Gleiten auf dem Wasser mit sich bringt.

Aktuell

Die Redaktion empfiehlt